Die Wellbappn: „Gemeinsam – Nicht Einsam“

19.01.2019, 20:00 – 22:30 Uhr | Feucht, Reichswaldhalle

Höchste Zeit, dass Hans Well und seine Wellbappn wieder in die Reichswaldhalle kommen, um beim Publikum Entzugserscheinungen zu vermeiden.

Schließlich haben sich die Wellbappn „mittlerweile als erfolgreiche und ernstzunehmende Nachfolger der Biermösl Blosn, etabliert.“ (FAZ). „Sie sind wie die Biermösl Blosn nach einer Frischzellen Kur.“ (Schwäbische Zeitung), „nur jünger, frischer und spontaner ... “ (Fränkischer Tag).

Sarah (26), Tabea (25) und Jonas (21) blasen mit jugendlichem Elan und meisterlichem Können „einen erfrischend neuen Wind in's alte Segel“ (Augsburger Allgemeine). Hans Well textet, sein Nachwuchs kritisiert, verbessert, vertont seine Werke mehrstimmig. Die Wellbappn, das ist ein neuer, frischer musikalischer Satirewind, ein unglaublich locker, entspanntes Gesangs-Kabarett, in dem sich der routinierte Papa niemals zu wichtig nimmt, ein generationenübergreifender virtuoser Leckerbissen.#

Wie seit vielen Jahren lädt die SPD Feucht Sie am ersten Kabarettabend des neuen Jahres zum Neujahrstreff mit Sektempfang ab 19:00 Uhr ein.

Download (Kalenderprogramm)

Teilen