Unerwünscht: Einbrecher

15.01.2019, 14:30 Uhr | Feucht, AWO-Begegnungsstätte, Untere Kellerstr. 3

Können wir uns schützen ?

Die Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD Feucht greift in ihrer nächsten Veranstaltung am 15. Januar ein Thema auf, das nicht Wenige beunruhigt: die Beeinträchtigung des Sicherheitsgefühls durch Wohnungseinbrüche. Wir fragen, können wir uns dagegen schützen?

Nach der gut besuchten Veranstaltung im Juni, bei der Polizeihauptkommissar Stefan Plank von der Polizeiinspektion Altdorf über die Maschen der Trickbetrüger aufklärte, ist nun der Schutz vor Einbrechern das Thema.

Antworten darauf gibt Kriminalhauptkommissar Peter Herbst von der Polizeiinspektion Schwabach. Er wird Hinweise geben, wie jeder durch sein eigenes Verhalten dazu beitragen kann, die Gefahr eines Einbruchs zu verringern.

Download (Kalenderprogramm)

Teilen