SPD Feucht

Die SPD kann in Feucht auf eine lange Geschichte zurückblicken. Aber zugleich steht sie voll in der Gegenwart, wie Ihnen unser Internet-Angebot zeigt. Wir informieren Sie über unsere Politik, geben Ihnen einen Überblick über unsere Termine und Aktivitäten und versorgen Sie mit Nachrichten und Hintergrundwissen. Wenn Sie unseren Newsletter bestellen, werden Sie feststellen, bei uns tut sich was.

Vielleicht haben Sie Interesse, bei uns mitzumachen. Sie sind herzlich willkommen!

Ihre Inge Jabs, Vorsitzende

Luise Kinseher

21. September 2016

Luise Kinseher, bekannt als Mama Bavaria vom Nockerberg, kommt am Samstag, den 1. Oktober um 20 Uhr, nach Feucht in die Reichswaldhalle mit ihrem Programm „Ruhe bewahren“. Ein Klassetitel für das Programm einer Frau, die für ziemliche Unruhe sorgen kann, wenn sie als Mama Bavaria die bayerische Politprominenz aufspießt.

mehr…

Inge Jabs und Hannes Schönfelder

20. September 2016

Inge Jabs, Marktgemeinderätin und Vorsitzende der SPD Feucht konnte ihren 70. Geburtstag feiern. Zahlreich waren die Gäste ihrer Einladung gefolgt, um ihr zu gratulieren und für ihr vielfältiges Engagement zu danken. Die Vielfalt ihres Engagements wurde in der Zusammensetzung der Gäste deutlich: Die Arbeiterwohlfahrt Feucht, deren stellvertretende Vorsitzende Inge Jabs ist, war mit der 1. Vorsitzenden Elfriede Wild vertreten. Für die Freiwillige Feuerwehr Moosbach überbrachten deren 1. Vorsitzender Ralf Kempa und sein langjähriger Vorgänger Gerhard Kunert die Glückwünsche und für den Verein für Gartenbau und Landschaftspflege, in dem Inge Jabs Kassenprüferin ist, der Vorsitzende Karl Pickel.

mehr…

20. September 2016

Die SPD Feucht fährt ihrer Tradition treu bleibend mit dem Bus zu unserer Partnergemeinde Leutschach an der Weinstraße vom Donnerstag, 6. bis Sonntag, 9. Oktober 2016. Übernachtet wird wieder im Kreuzberghof in Großklein.

Das Programm startet mit einer Besichtigung der Pfarrkirche St. Jakob in Thal (bei Graz). Am zweiten Tag geht es unter der Leitung von Altbürgermeister Karl Neubauer nach Maribor mit Stadtführung und Floßfahrt. Eine Wanderung in den steirischen Weinbaregen natürlich mit Einkehr in einem Buschenschank steht auch auf dem Programm. Auf dem Rückweg wird noch das Stift Rein besichtigt.

Wer noch Interesse hat mitzufahren - es sind noch einige wenige Plätze frei - wende sich an Else Dilfer, Telefon 09128/4857.

mehr…

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat den Weg für die Unterstützung weiterer Mehrgenerationenhäuser in Deutschland freigemacht. Damit können 100 zusätzliche Mehrgenerationenhäuser bundesweit gefördert werden. Dazu gehört auch die AWOthek Südstadt. Dies teilen die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich und Martin Burkert mit und gratulieren der AWOthek zu ihrer erfolgreichen Bewerbung.

mehr…

Nominierungskonferenz Bundestagskandidat

von SPD-Unterbezirk Nürnberger Land
29. September 2016

Alexander Horlamus

BWK

Der Vorstand des SPD-Unterbezirks Nürnberger Land befürwortet einstimmig die Kandidatur des Juristen.

In einer Konferenz des SPD-Unterbezirkes Nürnberger Land, zusammen mit den Vorsitzenden aus den SPD-Ortsvereinen, erhielt der 31jährige Alexander Horlamus, Rechtsanwalt aus Lauf, ein einstimmiges Votum bei den Wahlen zum Deutschen Bundestag 2017 für den die Landkreise Roth und Nürnberger Land umfassenden Bundestagswahlkreis zu kandidieren.

mehr…

Förderung für Schwerbehinderte

von Gabriela Heinrich
28. September 2016

Der Bund hat jetzt eine Zuwendung von über 3 Millionen Euro für das Projekt „Schwer beschäftigt! Mittelfränkisches Projekt zur Inklusion schwerbehinderter Menschen am Arbeitsmarkt“ bewilligt. Projektträger ist das Jobcenter Nürnberg-Stadt. Dies teilen die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich und Martin Burkert mit.

mehr…

SPD im Nürnberger Land will Andrea Lipka-Friedewald in der Landespolitik

von SPD-Unterbezirk Nürnberger Land
28. September 2016

Unterbezirk stellt frühzeitig die Weichen für eine erfolgreiche Kandidatur der Absolventin der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege (ehemals BayFHVR)

„Als Diplomverwaltungswissenschaftlerin vom Fach, als Theaterleiterin unternehmerisch erfolgreich, mit Herz und Blick für die Menschen – eine gute Wahl“, so der frühere heimische Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Thomas Beyer zu Andrea Lipka-Friedewald, die ab Herbst 2018 für die SPD das Nürnberger Land in München vertreten soll.

mehr…

Heinrich: Weichenstellung durch Klimaabkommen

von Gabriela Heinrich
22. September 2016

Die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriela Heinrich begrüßt die heutige Verabschiedung des Pariser Klimaabkommens durch den Deutschen Bundestag.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

SPD-Landesgruppe Bayern bei Flickr

  • 01.10.2016 – 03.10.2016
    SPD Ortsvereinsausflug | mehr…
  • 01.10.2016, 20:00 Uhr
    Luise Kinseher: „Ruhe bewahren“ | mehr…
  • 06.10.2016 – 09.10.2016
    SPD on Tour nach Leutschach | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto