Zur Kommunalwahl am 15. März

Miteinander für Feucht
SPD Feucht

Die SPD Feucht stellt ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl am 15. März vor
zum Amt des Bürgermeisters
zum Marktgemeinderat
und für den Kreistag.

Unsere Erfolge in den vergangenen Jahren
und unsere Ziele für Feucht in der Zukunft
sind unser Maßstab.

Die Wahlen zum Marktgemeinderat und zum Kreistag eröffnen viele Möglichkeiten ihre Stimmen zu verteilen. Wir erläutern
unter Wie wird gewählt das Verfahren.

So wird gewählt: Kommunalwahl ganz einfach

Bei den Wahlen von Bürgermeister und Landrat können Sie jeweils einen der Kandidaten wählen.

Bei den Wahlen zum Gemeinderat haben Sie 24 Stimmen, zum Kreistag sogar 70 Stimmen. Diese können Sie sehr flexibel auf bestimmte Kandidatinnen und Kandidaten verteilen.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Briefwahl.

mehr